– Anzeige –

Markisenanlagen von markilux für großen Schatten

„Man liest ja immer häufiger, das Draußen sei das neue Drinnen. Das ist für uns als Markisenexperten natürlich ein willkommener Trend“, sagt Jan Kattenbeck, Teamleiter von „team project“. Sein neunköpfiges Team kümmert sich darum, großflächige Markisenarrangements zu planen und über den Fachhandel zu verkaufen.

Markisenanlagen, die rundum vor Wetter schützen, sind gefragt

Kattenbeck erklärt: „Der Trend, sich möglichst häufig im Freien aufzuhalten, spiegelt sich immer deutlicher in unserem Leben wider. Darin, wie wir ganze Wohnwelten im eigenen Garten oder auf der Terrasse einrichten. Aber auch in der Art und Weise, wie sich das Leben im Sommer auch andernorts, zum Beispiel in Seniorenresidenzen zum Teil nach draußen verlagert.“ Denn die Outdoorsaison wird immer häufiger durch Markisenanlagen, die rundum vor Sonne, Kälte, Wind und Regen schützen, verlängert. Auch markilux hat seine Produktentwicklung vor einigen Jahren hierauf abgestimmt. Mit einer Vielzahl an vor allem frei stehenden Sonnenschutz-Systemen sowie Vertikal- und Seitenmarkisen kann man laut Jan Kattenbeck variantenreiche Markisenlandschaften gestalten.

Experten beraten, planen und betreuen den Aufbau der Markisen

„Der Freiluft-Trend wird auch in Zukunft anhalten. Deshalb haben wir unsere Produktpalette in den vergangenen Jahren nach und nach erweitert und ein eigenes Projektteam aufgestellt, das zusammen mit Vertrieb, Technik sowie Fachberatern im Innen- und Außendienst Hand in Hand arbeitet.“ Kattenbeck betont: „Wir bieten einen exquisiten Rundum-Service. Unser Team begleitet jedes Projekt vom ersten Gespräch, über eine fachliche Beratung, anschauliche 3D-Visualisierungen bis zur fertig montierten Markisenanlage.“ Das Unternehmen arbeitet hierfür mit Architekten zusammen und mit rund 50 bis 80 hoch qualifizierten, erfahrenen Fachbetrieben. Sie betreuen den bautechnischen Part vor Ort, vom Aufmaß bis zum After-Sales Service, und sind Vertragspartner für den Endkunden. Dieser Komplettservice richtet sich an Kunden, die ein Höchstmaß an sicherer Planung und zuverlässigem Service suchen, die Wert auf Design legen und an einem langfristig funktionierenden Markenprodukt interessiert sind.

Kurzinfo

Jan Kattenbeck leiter von "team project" - Foto: marilux

Jan Kattenbeck leiter von „team project“ – Foto: marilux

Ansprechpartner markilux
Jan Kattenbeck, markilux GmbH + Co. KG
Hansestraße 53, D-48282 Emsdetten
Fon: +49 (0) 2572-1531 7970, Fax: +49 (0) 2572-1531 97970
kattenbeck@markilux.com, www.markilux.com

Halten Sie sich auf dem Laufenden!

Unser Newsletter ist exklusiv für Einkauf und Management von Senioreneinrichtungen und Trägergesellschaften gedacht und erscheint quartalsweise. Melden Sie sich jetzt an!