– Anzeige –

Die Weltneuheit iGo: Gut für Bewohner & Personal

Welche Pflegekraft wünscht sich nicht etwas Entlastung bei ihrer täglich körperlichen harten Arbeit? Die MEYRA GmbH hat die Lösung für Heimbewohner in Seniorenresidenzen, die aktiv am Leben teilnehmen möchten, ohne auf die Hilfe des Pflegepersonals angewiesen zu sein. Der iGo ist ein echtes Raumwunder.

Das wendige Elektromobil für kleinste Räume ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität entwickelt worden. Dank kompakter Baumaße und Mittelrad-Antrieb hat das Micro-Elektromobil einen Wenderadius von 500 mm und ist daher perfekt für den Innenbereich geeignet.

Der iGo überzeugt im Detail: Der Sitz lässt sich um bis zu 90 Grad drehen – so wird ein bequemes Einsteigen garantiert. Die Lenkräder haben einen Durchmesser von gerade mal 11 cm, womit sich Hindernisse wie kleine Schwellen oder Teppichkanten von bis zu 1,5 cm überwinden lassen. Auch schmale Türen sind mit der nur 58 cm breiten Hinterachse kein Problem. Die Sitzbreite lässt sich zwischen 47 und 57 cm einstellen, was in den meisten Fällen für ein Nutzergewicht von bis zu 120 kg ausreichen wird.

Bedienen lässt sich der iGo mithilfe eines Joysticks, welcher sowohl rechts als auch links an der Armlehne befestigt werden kann. Der iGo dreht sich auf der Stelle und abhängig vom Einsatzgebiet erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit von 6 km/h, welche sich in fünf Stufen per Tastendruck anpassen lässt. Mehr dazu unter www.meyra.de

Kurzinfo

Logo: Meyra

MEYRA GmbH
Meyra-Ring 2a
32689 Kalletal-Kalldorf
Tel.: +49 5733 922-0
Fax: +49 5733 922-9311
E-Mail: info@meyra.de

Halten Sie sich auf dem Laufenden!

Unser Newsletter ist exklusiv für Einkauf und Management von Senioreneinrichtungen und Trägergesellschaften gedacht und erscheint quartalsweise. Melden Sie sich jetzt an!