Sicherheit und Wohlbefinden in Perfektion

sentida 5 | 6 – die neue Generation der Niedrigpflegebetten schreibt Erfolgsgeschichte weiter

Mit den Niedrigpflegebetten sentida 5|6 ist wissner-bosserhoff eine konsequente und vor allem kompromisslose Umsetzung der Ansprüche einer zeitgemäßen Pflege gelungen: Größtmögliche Sicherheit in Kombination mit einem wohnlichen Design.  

Die neue Generation der erfolgreichen sentida Niedrigpflegebetten-Familiesetzt dabei auf die kontinuierliche Weiterentwicklung innovativer Lösungen wie der 3-Stopp-Strategie, mit einer Höhenverstellbarkeit von 27 cm für eine sichere Schlafposition, 

41 cm für den ergonomischen Bettaustieg in Stuhlhöhe und 80 cm als ideale Höhe zur komfortablen und rückenschonenden Pflege. Das patentierte SafeFree-Seitensicherungskonzept unterstützt die Patientenmobilisation und setzt entscheidende Erkenntnisse aus der Arbeit der Initiative Werdenfelser Weg und des Redufix-Projektes für die Sicherheit des Patienten um. Freiheitsentziehende Maßnahmen können dank der geteilten und in vier Höhenstufen individuell adaptierbaren SafeFree Lösung auf ein Minimum reduziert werden.[[wysiwyg_imageupload:525:]]

Für die beiden neuen Betten wurde eigens ein Design-Handschalter entwickelt, der besonders benutzerfreundliche Merkmale,  wie zum Beispiel eine vereinfachte Lichtsteuerung elegant und funktional vereint. Auch die Stufen der 3-Stopp-Strategie eingeteilt in Pflege-, Bewohner- und Sicherheitsmodus sind über den Handschalter einfach einstellbar und wählbar.

Grundsätzlich sind alle Betten aus der sentida-Serie mit dem bewährten BiNetic-Liegefläche mit doppelten Rückzug ausgestattet, der im Gegensatz zu den meisten marktüblichen Liegeflächen nicht nur über eine DBfK-Rückenlehne verfügt, sondern darüber hinaus über einen Beinlehnenrückzug um 6 cm zur effektiven Dekubitusprävention. Design und Materialeinsatz erlauben eine gründliche und einfache Reinigung sowie Desinfektion verschmutzter Oberflächen.

Halten Sie sich auf dem Laufenden!

Unser Newsletter ist exklusiv für Einkauf und Management von Senioreneinrichtungen und Trägergesellschaften gedacht und erscheint quartalsweise. Melden Sie sich jetzt an!