Haut- & umweltfreundliche Wäschekennzeichnung im 48-Stunden-Express!

Wenn Sie eine nachhaltige Lösung für Ihre Bewohner und unsere Umwelt suchen sind gewebte Baumwolletiketten die richtige Wahl. Zum Einnähen, Aufbügeln/Patchen oder zum Aufkleben.

Die Weberei Max Windrath bietet Wäschenamen aus 100% OEKO-TEX® zertifizierter Baumwolle und wahlweise auch Bio-Baumwolle an. Die Baumwolletiketten sind weicher als synthetische Garne und kratzen nicht. Gerade für die empfindliche Haut älterer Menschen bietet sich Baumwolle daher besonders an.

Um auch die Umwelt zu schonen läuft der Maschinenpark mit Ökostrom, die Verpackungsmaterialien sind recyelt und die Produktion ist zu 100% CO2-neutral gestellt.

Ebenso wichtig ist es, dass die Etiketten nicht abfärben. Aus diesem Grund werden nur Baumwollgarne verwebt, die bis zu 95° C kochecht sind. Neben der Variante zum Einnähen gibt es auch die Möglichkeit die Namensschilder mit einem handelsüblichen Bügeleisen oder einer Patchmaschine aufzutragen. Der thermoplastische Klebstoff wurde so optimiert, dass er bis zu 90° C hält. Eine neue dritte, kurzfristige Variante sind aufklebbare, nicht waschfeste Textiletiketten.

Die Weberei Max Windrath produziert seit über 80 Jahren in Deutschland. Daher erhalten Sie Ihre Bestellungen schon innerhalb von 2 Werktagen versandkostenfrei auf Rechnung. Testen Sie es selbst!

Halten Sie sich auf dem Laufenden!

Unser Newsletter ist exklusiv für Einkauf und Management von Senioreneinrichtungen und Trägergesellschaften gedacht und erscheint quartalsweise. Melden Sie sich jetzt an!