Fachartikel

Abfallentsorgung in Pflegeeinrichtungen - Hygienische und juristische Aspekte

Ein umfassendes Hygienemanagement sollten die Betreiber von Pflegeinrichtungen als integralen Bestandteil Ihres Versorgungsauftrags akzeptieren und kontinuierlich umsetzen. Nicht immer werden jedoch alle möglichen Infektionsgefahren erkannt und die Krankheitserreger in der gesetzlich geforderten Sorgfalt hinreichend ins Visier genommen. [mehr...]

Entbürokratisierung in der Pflege – vereinfachte Pflegedokumentation

Nach dem Abschlussbericht des Statistischen Bundesamtes zum Erfüllungsaufwand in der Pflege (2009) bezifferte sich der Aufwand für die Pflegedokumentation auf 2,7 Milliarden € (Sach- und Lohnkosten). Dies sind 12,2 % der Gesamtausgaben der Pflegekassen, wobei zwei Drittel aller Kosten dabei auf die Leistungsnachweise entfallen. [mehr...]

Musik tut gut – eine Musikstunde für und mit Senioren im Pflegebereich

Es ist Dienstagnachmittag und das Zimmer füllt sich langsam mit den Bewohnern aus dem Seniorenheim. Aktives Musizieren steht dabei im Vordergrund. Hände und Beine unterstützen das musikalische Tun und jede Person kann mit seinen Fähigkeiten am Geschehen teilnehmen. [mehr...]

Alles aus einem Guss: Farben, Bilder, Orientierungssystem

Dekorativ gestaltet sollten sie werden, die neuen Hausgemeinschaften im LWL- Pflegezentrum Marsberg. Mit einem Farbkonzept, das das Zurechtfinden in einer neuen Umgebung erleichtert, und Bildern, die bei den Bewohnern Gefühle und Erinnerungen wecken. [mehr...]

Lebensmittelinformationsverordung - Möglichkeiten zur praxisnahen Umsetzung

Die Deklarationspflicht der Allergene ist aktuell ein sehr großes Problem für alle Küchen. Nach drei Jahren Übergangsfrist ist die Lebensmittelinformationsverordnung zum Dauerbrenner geworden und sie wird uns auch noch eine ganze Weile beschäftigen. [mehr...]

Vor allem mit Service können Hersteller von Hilfsmitteln in der Pflege punkten

Funktionalität, Hygiene, Komfort oder Ersatzteilverfügbarkeit. Es sind Aspekte wie diese, unter denen Hersteller von Pflegehilfsmitteln und Medizintechnik ihre Produkte vertreiben. Immer wichtiger werden Service, Erreichbarkeit und Bedienerfreundlichkeit. Einblicke in den Vertrieb einer dynamischen Branche. [mehr...]

Neue Verordnung greift seit Juni 2015

Alten- und Pflegeheime mussten sich auf strengere Regeln für den Betrieb ihrer Aufzüge einstellen. Überwachungsstellen wie Dekra und TÜV kontrollieren die Aufzüge weiterhin jährlich, jedoch nach strengeren Vorgaben. [mehr...]

Neuer Pflegebegriff, bessere Versorgung?

Die zweite Stufe der Pflegereform ist beschlossen. In den letzten Jahren sind bereits spürbare Leistungsverbesserungen in Kraft getreten, nun soll auch ein neuer Pflegebegriff eingeführt werden. [mehr...]

Studie: Korrektur der Injektionstechnik führt zu verbesserter Blutzuckereinstellung

In der Seniorenpflege kann die Blutzuckereinstellung insulinpflichtiger Diabetes-Patienten durch die Anwendung einer optimierten Injektionstechnik verbessert werden. Das zeigen die Ergebnisse einer kürzlich im Journal of Clinical and Translational Endocrinology veröffentlichten Studie eines internationalen Forscherteams um Giorgio Grassi. [mehr...]

Allergenkennzeichnungspflicht für lose Ware: Grünes Licht vom Bundesrat

Wie muss gekennzeichnet werden? - schriftlich, deutlich, gut lesbar, unaufgefordert, in deutscher Sprache und ggf. mit dem Wort „enthält“ … [mehr...]