Fachartikel

Schöne Aussichten: Optische Barrieren zur Selbstmontage

Es sieht aus wie eine Bücherwand, doch dahinter verbirgt sich eine Tür. Und auch die täuschend echt erscheinende Bruchsteinmauer mit Blick in einen üppig grünen Garten ist ursprünglich ein Durchgang, fordert aber eher zum Stehen bleiben auf. Damit erfüllen die selbstklebenden Türfolien auch ihren eigentlichen Zweck. [mehr...]

Textilhygiene mit Brief und Siegel

Die rund 390 Mitgliedsbetriebe der Gütegemeinschaft sachgemäße Wäschepflege e.V. setzen sich in besonderer Weise für optimale Qualität und Hygiene bei der Aufbereitung von Wäsche aus Handel, Gewerbe, Industrie, Hotellerie, Gastronomie und dem Gesundheitswesen ein. [mehr...]

Management-Software für Pflegeeinrichtungen

Controlling und Berichtswesen wird immer wichtiger – gerade in so dynamischen Dienstleistungsbereichen wie der Sozial- und Gesundheitsbranche. Die Sozialleistungsträger verlangen höhere Qualität, günstigere Preise und einen besseren Service. [mehr...]

Glutenfreie Verpflegung in Seniorenheimen

Etwa 800.000 Zöliakiebetroffene gibt es in Deutschland – Tendenz steigend. Auch in Senioreneinrichtungen besteht für Menschen mit dieser Nahrungsmittelunverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß Gluten ein gesundheitliches Risiko. [mehr...]

Wohnen für Senioren: Mehr Individualität, mehr Komfort, mehr Behaglichkeit

Die Gestaltung von Wohnen im Alter befindet sich besonders im stationären Bereich im Wandel: Hier bemühen sich die Betreiber zunehmend darum, einen wohnlichen Charakter zu etablieren, der den individuellen Wünschen der Bewohner gerecht wird und gleichzeitig die Besonderheiten bestimmter Krankheitsbilder wie Demenz berücksichtigt [mehr...]

Arzneimitteltherapie in Altenheimen: Mehr Kooperation - weniger Risiko

Das Problem ist bekannt: Gerade die Bewohner von Alten- und Pflegeheimen müssen viele Medikamente einnehmen. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Demenz, Depression, Inkontinenz oder Schmerzen sind die häufigsten Gründe für Arzneimittelverordnungen bei den meist über 80-Jährigen. [mehr...]

Baustelle Seniorenheim?

Außer der Personalgewinnung haben Heimleitungen häufig mit einer weiteren Baustelle zu tun: der Sanierung, Renovierung oder dem Neubau ihrer Einrichtung. [mehr...]

Software als unterstützendes Element im Pflegebereich führt zu mehr Zeit für Pflege

Neulich beschrieb die Leiterin eines Heimes ganz sachlich, wie sie ihre Arbeit unterbrechen musste, um einen Patienten zu suchen. Dieser war verschwunden. Gefunden haben sie ihn auf einer Bank unter einem Baum. Ein anderer Fall erzählte uns ein Heimleiter. Der Dienstplan, per Hand geschrieben, mehrfach ausgedruckt und verteilt, hatte sich geändert. Die Konsequenz: mehr Pflegepersonal als nötig kam am frühen Morgen zur Arbeit. [mehr...]

Gute Führung als Erfolgsprinzip eines attraktiven Arbeitgebers Teil VI

Immer wieder stoße ich im Rahmen meiner Beratungstätigkeit auf Führungskräfte, die sich darüber wundern, dass sie im Umgang mit ihren Mitarbeitern immer wieder auf Probleme stoßen: „Mein Team ist unkooperativ! Meine Mitarbeiter halten sich nicht an meine Anweisungen! Ich habe das Gefühl, dass ich manchmal gegen eine Wand spreche!“ [mehr...]

Stell Dir mal ein junges Haus für ältere Menschen vor….

Mit diesem Motto tritt das Büro von Pötting Architekten an, um dem Thema Seniorenwohnen mit frischen Ideen und moderner Architektur ein neues Gesicht zu verleihen. In den letzten 15 Jahren entwarf das Büro eine Bandbreite von hochinteressanten Gebäuden, vom Pflegeheim über die stationäre Hausgemeinschaft bis zum Servicewohnen für Senioren. [mehr...]