Branchen-News – Archiv

Raumoptimierende Planung mit barrierefreien Schiebetüren

Das Bedürfnis, sich möglichst eigenständig in Räumen zu bewegen, spielt für die Bewohner von Senioren- und Pflegeheimen eine Hauptrolle. Aber für viele werden nicht altersgerechte Türen zu unüberwindbaren Barrieren. [mehr...]

Aufzüge planen für Menschen mit Demenz

Es gibt keine allgemein gültigen oder normierten Regeln für die Gestaltung von Aufzügen für Demente, wohl aber Erfahrungswerte und begründete Annahmen, wie sie z.B. in der VDI-Richtlinie 6008 und der DIN EN 81-70 zu finden sind. Letztere sollte generell Anwendung finden. [mehr...]

Neuer selbstklebender Kautschukboden reduziert Ausfallzeiten und spart Kosten

Schnell, effizient, wirtschaftlich und somit perfekt geeignet für Renovierungen in Alten- und Pflegeheimen: Mit nora nTx hat nora systems eine zukunftsweisende und innovative Verlegetechnologie auf den Markt gebracht. [mehr...]

Applatus - altersgerechtes Assistenzsystem ohne Stigmatisierung

Vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung gewinnen Technologien für die alternde Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. Der in diesem Zusammenhang verwendete Begriff „Ambient Assisted Living“ (abgekürzt „AAL“) umfasst Produkte, Konzepte und Dienstleistungen, die dazu beitragen, das Leben von älteren Menschen einfacher, sicherer und gesünder zu machen und ihre noch vorhandene Selbstständigkeit zu erhalten. [mehr...]

Komplett eingerichtet: Wolf-Haus errichtet „löffelfertiges“ Pflegeheim

Derzeit errichtet der Fertighaus-Hersteller WOLF-HAUS sein nunmehr fünftes Pflegeheim auf einem 6.000 Quadratmeter großen Areal in Burkardroth. „Just in time“ wurden dafür die Wände und Decken vorproduziert, verladen, angeliefert und binnen weniger Tage abschnittsweise auf der Baustelle montiert. [mehr...]

Neue Produktserie CF (Clean Future) von TOTO ist barrierefrei einsetzbar

Vor einem Jahr brachte TOTO das WC CF neu auf den Markt. Dabei handelt es sich um einen Allrounder, der wegen seines hervorragenden Hygieneergebnisses in Kliniken und Pflegeheimen zum Einsatz kommt. [mehr...]

Klassiker der Krankenhausküche

Seit 45 Jahren arbeitet Ingeborg Weiland in der Küche des Marienhospitals, die mittlerweile rund 750 Patienten und 600 Beschäftigte verköstigt. Geändert hat sich in dieser Zeit Vieles – das Wesentliche dürfte gleich geblieben sein [mehr...]

Wohnlichkeit und das Gefühl, zu Hause zu sein

Der Wunsch nach individuellem Wohnen wird auch im Bereich der Objektausstattung zunehmend lauter. Ob im Pflegeheim oder den eigenen vier Wänden – es werden funktionale Lösungen gefordert, die sich nahtlos in das Raumkonzept einfügen. [mehr...]

„Für das Leben, im Auftrag der Zukunft“

Der Arbeitskreis „Informations-Forum Abfallwirtschaft und Stoffstrommanagement im Gesundheitswesen“ (IFAG) befasst sich regelmäßig mit Fragen rund um das Stoffstrom-Management im Gesundheitswesen. [mehr...]

Die Evolution eines Stuhls: Der 3600 ARN Design by Scaffidi & Johansen

Vier Beine, ein Sitz, eine Rückenlehne: bereits 1947 etablierte sich der Holzstuhl mit der Programmnummer 100 von Kusch+Co zu einem wahren Bestseller. Klare Linien, Beständigkeit und Funktionalität der Holzkonstruktion wurden zum Markenzeichen und Erfolgsgeheimnis. [mehr...]